Für eine gute Sache - Patenschaften

Im Tierpark Zabakuck können Sie schon ab 25 Euro jährlich Pate für ihr Lieblingstier werden. Die Dauer dieser Patenschaft beträgt ein Jahr, kann aber beliebig oft verlängert werden. Egal, ob Sie diese Patenschaften für sich selbst wünschen, sie an Freunde oder Verwandte verschenken oder für Ihr Unternehmen als Beitrag zum Tierschutz verwenden möchten. Die Patenschaft ist eine freiwillige, uneigennützige, finanzielle Zuwendung für ein Tier nach freier Wahl, die aber keine Rechte auf den Umgang mit dem Tier bedeutet. Mit der Patenschaft übernehmen Sie anteilige Kosten für die Haltung Ihres Lieblingstieres, deren Höhe sich an den durchschnittlichen jährlichen Futterkosten orientiert. Für die Patenschaft an einem Tier gibt es keine Obergrenze, das heißt, dass Sie sich unter Umständen die Patenschaft eines Tieres "teilen". Nur so ist es uns möglich genügend Mittel für den Unterhalt aber auch für Neu- oder Umbauten zu erhalten. Das Recht auf ein Tier wird mit einer Patenschaft nicht erworben.

Haben Sie den Wunsch Pate zu werden, oder möchten Sie jemanden damit eine Freude bereiten, so melden Sie sich einfach bei uns im Tierpark - Anruf, Fax oder E-Mail genügt. Auf schnellstem Weg schicken wir Ihnen die nötigen Unterlagen zu. Als Pate und somit Förderer unserer Einrichtung erhalten Sie eine Patenschaftsurkunde und mit Ihrer Einwilligung wird Ihr Beitrag zur Verbesserung der Haltung Ihres Lieblingstieres auch auf einer Tafel veröffentlicht.

Als Pate eines Tieres bei uns im Tierpark erhalten Sie eine Patenschaftsurkunde. Außerdem laden wir einmal im Jahr zu einem Patentag ein. Hier erfahren Sie mehr über Ihr Patentier und können auch, sofern möglich, näher an Ihr Lieblingstier herankommen.

Patentiere und ihr Beitrag für ein Jahr

Wellensittich, Nymphensittich, Prachtrosella, Diamanttaube

Meerschweinchen, Kaninchen, Seidenhuhn, Appenzeller Spitzhaube, Holländisches Weißhaubenhuhn, Lachshuhn, Federfüßiges Zwerghuhn, Vorwerkhuhn, Wachtel

Frettchen, Stachelschwein, Himalaya-Glanzfasan, Eichhörnchen

Zwergziege, Quessantschaf, Kamerunschaf, Vierhornschaf, Heidschnucke

Mufflon, Waschbär, Nasenbär, Kakadu, Blaustirnamazone, Präriehund

Kaschmirziege

Pony, Esel, Buntes Bentheimer Schwein

Alpaka, Lama, Nandu

Bennettkänguru

Tombolagewinner gesucht

| Aktuelles

Am Samstag Nachmittag wurden die Lose der Tombola gezogen. Dabei sind 3 Preise nicht weg gegangen. Wir möchten auf diesem Wege die Besitzer folgender...

Nachwuchs bei den Alpakas

| tierpark-zabakuck.de

Dieses Jahr haben wir doppelt Glück. Letzte Woche ist ein zweites Jungtier bei den Alpakas auf die Welt gekommen - schneeweiß und weiblich. Das Team...